Beginne jetzt deine Ausbildung zum/zur Tischler(in) und bring mit uns das Holz in Form!



Hier findest du spannende Informationen zu diesem Ausbildungsberuf...


Allgemeine Informationen zur Ausbildung

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Lernorte: Berufsschule Leinefelde (Blockunterricht) und unser Firmensitz in Leinefelde
  • Ausbildungsabschluss: Gesellenprüfung bestehend aus praktischem und theoretischem Teil
  • Prüfende Stelle: Handwerkskammer
  • Wichtige Schulfächer: Mathematik, Physik/Chemie, Werken/Technik


Was du in der Ausbildung lernst?

  • Erwerb von Wissen über verschiedene Materialien
  • Lesen von technischen Unterlagen und Ermittlung von Materialbedarf
  • Anfertigung von Skizzen, Plänen und Zeichnungen
  • Bedienung von Hand- und Maschinenwerkzeugen, Be- und Verarbeitung von Holz und Holzwerkstoffen und deren Oberflächen
  • Herstellung verschiedener Bauelemente, Baukörper und Möbel
  • Arbeit mit branchenspezifischer Software und Informations- und Kommunikationssystemen
  • Durchführung Qualitätskontrollen
  • Umgang mit Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Richtige Entsorgung von Abfallstoffen

 


Deine Vorteile mit einer Ausbildung zum/zur Tischler(in)

  • Du arbeitest mit natürlichen Werkstoffen und kannst kreativ werden
  • Du siehst deine Arbeitsergebnisse direkt und das macht dich stolz
  • Deine Arbeit ist abwechslungsreich durch die Mischung aus Handarbeit und dem Umgang mit Maschinen und Computern
  • Du wählst einen Ausbildungsberuf, der Zukunft hat
  • Deine Weiterbildungsmöglichkeiten sind vielfältig (z.B. zum Meister, Techniker, Innenarchitekt und Designer und Ingenieur für Holz und Kunststofftechnik)